Umweltschule-Blog

THS zum siebten Mal für ihren ausgezeichneten Umwelteinsatz geehrt

Seit vielen Jahren setzt sich die Theodor-Heuss-Schule erfolgreich für den Umweltschutz ein und erhielt nun zum siebten Mal in Folge die Auszeichnung „Umweltschule – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“. 

Die Auszeichnung als hessische Umweltschule gilt für zwei Jahre, innerhalb derer die nachhaltigen Projekte in den Schulen umgesetzt werden. Verantwortlich für diese Bemühungen sind die beiden Lehrkräfte Frau Lenz und Frau Driefholt. 

Mittels unterschiedlicher Projekte wie dem „Klimaboot“, der Pflanzung des Baums des Jahres,  „Clever fürs Klima“ sowie der Auszeichnung als „Energiesparmeister 2019“ beweist die THS, dass der Umwelt- und Klimaschutz hier großgeschrieben wird und eine tragende Säule im Schulprofil darstellt. Für den Titel der hessischen Umweltschule entscheidend waren allerdings die beiden großen Handlungsbereiche   „Klimawerkstatt für den Jahrgang 5“ und „Partnerschule Chibuto 2 in Mosambik“. Hierbei handelt es sich um ein fächerübergreifendes Arbeiten unterschiedlicher Jahrgangsstufen mit eindrucksvollem Perspektivenwechsel. Die Schüler lernen dabei, was sie selbst und andere für eine nachhaltige Zukunft in einer globalisierten Welt tun können, denn: Wissen führt noch lange nicht zu einem besseren Handeln, man muss mitmachen!  

 

umweltschule schokowerkstatt

Schokowerkstatt


 

LOGIN