Skip to main content
Geschrieben von Angelina Sauer
08. Dezember 2023

THS belegt Platz 3 der klimaaktivsten Schulen im Landkreis

Schon seit vielen Jahren ist die THS nicht nur für ihren erfolgreichen Einsatz im Umweltschutz bekannt, sondern engagiert sich auch im Klimaschutz. Diese Anstrengungen wurden nun belohnt – die THS belegte den dritten Platz der klimaaktivsten Schulen im Landkreis Kassel und erhielt bei der Prämienausschüttung beim Projekt „Clever fürs Klima“ dafür knapp 2800 Euro als Anerkennung für die Aktivitäten, die in diesem Bereich durchgeführt wurden.
Bei einer Feierstunde in der Sporthalle der Erlenhof Schule in Habichtswald-Ehlen wurden nun die erfolgreichsten Schulen des Jahres 2022 durch Umweltdezernent Thomas Ackermann ausgezeichnet.
Bei dem Projekt „Clever fürs Klima“ geht es um das Engagement der Schulen im Klimaschutz. Die THS ist dabei in mehreren Projekten aktiv, unter anderem dem „Klimaboot“, der Pflanzung des Baums des Jahres sowie dem alljährlichen Verkauf der Umweltpakete mit Schulmaterialien am Einschulungstag der neuen Fünftklässler. Darüber hinaus bewirtschaftet die THS einen eigenen Schulgarten mit Nistkästen für das gesamte Schulgelände, den Bau von Igelhäusern, das Anlegen eines Kräuterbeetes und Herstellen von Meisenknödeln.
Zudem nimmt die THS bereits seit vielen Jahren mit dem Jahrgang 5 an der Aktion „Sauberhaftes Baunatal“ teil sowie am Wettbewerb „Schulradeln 2020“. Weitere Umwelt- und Klimaaktionen der THS: Immer wieder werden Projektskizzen von Schülerinnen und Schülern in Begleitung einer Lehrkraft entworfen, die sich mit der unmittelbaren Lebenswirklichkeit der Jugendlichen beschäftigen, beispielsweise zum Thema Digitalisierung / Papierverschwendung, Bio-Essen in der Schulkantine, Begrünung der Schule, Mülltrennung oder Plastikverbrauch.
Dass es die THS auf den 3. Platz schaffte, ist ein Verdienst vieler aktiver Hände. Daher geht auf diesem Wege ein großer Dank an die gesamte Schulgemeinde.