Vorlesetag 2021 an der THS

Die THS nahm zum ersten Mal am bundesweiten Vorlesetag teil.

Ausgewählte Schüler der 10. Klasse lasen ihren Mitschülern Auszüge des Kasseler Krimis „Verpressung“ von Daniel Wehnhardt vor. Wehnhardt, selbst Lehrer an der THS, startete mit einem Prolog in die Veranstaltung, an den das Vorlesen von ausgewählten Kapiteln anknüpfte. So hörten die Schüler gespannt zu, wie sich ein Kasseler DAX-Unternehmen in einen Mord verstrickte und HNA-Redakteure Ermittlungen aufnahmen. Am Ende stellte sich der Krimiautor den zahlreichen Fragen der Schüler, die nun voller Freude auf weitere Werke ihres Lehrers warten.


 

LOGIN