Kollegen der THS fit in Erster Hilfe

Am Samstag, den 30.10.2021, wurde im Rahmen der Erste-Hilfe-Fortbildung an der THS fleißig verbunden und reanimiert.

Unter Leitung von Richard Becker und Marisa Löber vom DRK Kreisverband Kassel-Land e.V. nahmen die Kollegen an 9 Unterrichtseinheiten im Bereich der Ersten Hilfe teil. Diese umfassten u. a. die Bereiche Wundversorgung und lebensrettende Sofortmaßnahmen wie z.B. stabile Seitenlage und Wiederbelebung.

Natürlich wurde auch der schulische Bezug besonders herausgestellt und die Kollegen konnten anhand von Fallbeispielen praktische Handlungsanweisungen erhalten. Herr Becker, der gleichzeitig Lehrkraft an unserer Schule ist und auch den Schulsanitätsdienst leitet, erklärte beispielsweise, wie die Schüler der AG in die Erste Hilfe eingebunden werden können.

Viele Maßnahmen, wie das Anbringen von Verbänden, durften direkt praktisch umgesetzt und ausprobiert werden, sodass der Tag sich als kurzweilig und lehrreich erwies.


 

LOGIN