Es war einmal… eine Märchenerzählerin zu Gast an der THS

Es war einmal… die Kasseler Schauspielerin Andrea C. Ortolano, die als Märchenerzählerin durch die Lande zog.

Und so begab es sich, dass Frau Ortolano auch bei uns an der Schule verweilte. Am 29. Oktober 2019 ließ sie für die Schüler der fünften Klassen der THS als Märchenfrau die Grimm'schen Märchen wieder lebendig werden. 

Zunächst vermittelte sie ihren jungen Zuschauern auf sehr unterhaltsame Weise interessante Informationen zu Jacob und Wilhelm Grimm, zu ihrem Leben, ihrer Arbeit und ihrem Bezug zu den Märchen.

Bei der anschließenden Darbietung der Grimm-Märchen „Rapunzel“, „Von dem Winter- und dem Sommergarten“ und „Die Gänsehirtin am Brunnen“ bezog Frau Ortolano die Kinder und ihre Lehrerinnen immer wieder mit ein, sodass diese als Rapunzels Prinz über die Bühne galoppierten, den Grafensohn abführen durften und als großes, schwarzes Tier Schrecken verbreiteten. 

Frau Ortolano gelang es, die Schüler mit ihrer fröhlichen Schauspielkunst und den Märchen zu faszinieren, wofür diese sich mit großem Applaus bedankten. 


 

LOGIN