Ausflug zum Future Space Kassel

Am 09.06.2022 war die 10b mit Frau Lenz als erste Schulklasse im neueröffneten Future Space Kassel.

Das Future Space ist ein Modellprojekt in Kassel. Mit dem Schwerpunkt auf Naturwissenschaften soll es interaktiv und spannend die Interessen der Jugendlichen wecken sowie die Fähigkeiten und Talente fördern.

Die Aufgabe der Klasse war es, einen genetischen Fingerabdruck eines jeden Schülers zu erstellen. Ein genetischer Fingerabdruck ist ein Muster von DNA-Abschnitten, der bei jedem Menschen anders ist. Es handelt sich bei den Mustern um STRs, auch short tandem repeats gennant, die DNA-Bereiche mit einer festen Abfolge des genetischen Codes darstellen.

Mit der DNA kann man einiges herausfinden. Die Haarfarbe, Augenfarbe, Hautfarbe, das Geschlecht und sogar das Alter mit drei bis fünf Jahren Unterschied. Die DNA wird für Vaterschaftstests und die Suche nach Kriminellen verwendet. Es gab einmal einen Kriminalfall, bei dem die DNA einer unbekannten Frau an mehreren Tatorten über ganz Deutschland verteilt gefunden wurde. Diese Frau wurde Phantom genannt, da man sie einfach nicht finden konnte. Am Ende stellte sich heraus, dass die DNA zu einer Mitarbeiterin der Hersteller von den Wattestäbchen, die von der Polizei verwendet werden, gehörte. Deswegen haben die Datenbanken nun die DNA aller Personen, die bei solchen Firmen arbeiten, um diese DNA auszuschließen.

Für den Versuch musste jeder Schüler Wasser im Mund behalten und dann in einen Behälter spucken. Davon musste man dann etwas in einen sogenannten „Eppi“ füllen. Dies wurde dann mit 20.000x Erdbeschleunigung zentrifugiert und noch zwei Mal wiederholt. Sobald die überflüssige Flüssigkeit abgegossen wurde, hatte man ein sogenanntes „Pellet“. In mehreren aufwändigen Schritten  - auf Eis legen, zentrifugieren, umfüllen, mit Isopropanol vermengen, trocknen, in UV-Wasser lösen, einfärben, uvm. -  gelingt es nun, die DNA-Banden zu sehen und so herauszufinden, ob man hetero- oder homozygot ist. Zwei Banden bedeuten heterozygot und eine Bande bedeutet homozygot. Jeder Schüler hatte ein Ergebnis.

Der gesamte Tag war für uns sehr spannend und informativ.  Da wir sehr viel selbst machen durften, wurde es auch nie langweilig. 


 

LOGIN