Veranstaltungen für Eltern

Wie umarmt man einen Kaktus

Ein Themenabend von und mit Claudia Zahn zum Thema Pubertät an der THS am 20.09.2017

 

Was tun, wenn aus dem geliebten, vertrauten Kind ein Pubertier wird, die Arme länger werden, die Pickel sprießen, sich der Körpergeruch verändert? Die schlechte Botschaft: Mann/Frau kommt um diese Erfahrung in der Erziehung der Kinder nicht herum. Die gute Botschaft: Es geht vorbei!

An einem wieder einmal kurzweiligen Abend zeigte Claudia Zahn nicht nur erhellende Beispiele, bei denen sie mit klaren Aussagen und viel Humor die oft dramatischen Szenarien der Pubertät bestens beschrieb, sondern auch Wege aus diesem „Ausnahmezustand“, in dem das Gehirn unserer Schützlinge im wahrsten Sinne einer großen Umbaubaustelle gleicht. Viele der Zuhörer fühlten sich verstanden und nahmen gute Überlegungen und praktische Tipps mit nach Hause; so vor allem auch den Hinweis, dass man den eigenen Akku immer wieder achtsam auffüllen muss.


 

LOGIN