Cafeteria

 
 
Unsere Cafeteria bietet in den Pausen und der Mittagszeit ein vielfältiges und ausgewogenes Angebot zum kleinen Preis an.
Hinweis:
Unser Essenslieferant apetito setzt kein belastetes Ei ein.
Nähere Informationen

Unser Angebot

 ZeitAngebot
Offener Anfang    7.30 Uhr –    8.00 Uhr Kostenloses Frühstück: Müsli
Ständiges Angebot
in den Pausen
   9.30 Uhr –    9.50 Uhr
11.25 Uhr – 11.45 Uhr
Essen
  • Belegte Brötchen (Käse, Putensalami, Tomate-Morarella, Frischkäse)
  • Käsestangen
  • Müsli-Tüten
  • Gemüse-Sticks mit Quark-Kräuter-Dip
  • Gebäck
  • Obstteller
  • Apfelhälften (kostenlos)
Trinken
  • Apfelschorle
  • Sprudelwasser
  • Stilles Wasser zum Selbstzapfen (kostenlos)
Erweitertes Angebot
in der 2. Pause
11.25 Uhr – 11.45 Uhr
  • Schnitzel-, Frikadellen- und Fisch-Brötchen
  • Brezeln (Mo, Mi, Fr)
  • Donuts (Di, Do)
  • Pizza (Fr)
Mittags 12.00 Uhr – 13.50 Uhr
  • Zwei Auswahlessen (Essenspläne s. u.), bitte vorbestellen
    • 1x vegetarisch
    • 1x mit Fleisch
  • Salatbuffet

 

 

Mittagessen

Essenspläne

Unter folgenden Links können die Essenspläne für die kommenden Kalenderwochen eingesehen werden. Jeden Tag wird ein vegetarisches Gericht und ein Fleischgericht angeboten.

 

 ehrenamtliche Hilfe von Müttern und Großeltern erwünscht

Unsere Cafeteria würde sich sehr über die Unterstützung bei der Frühstückszubereitung freuen. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit Frau Lippert telefonisch (0561 9496624) oder persönlich in Verbindung.

Essensbestellung

1. Möglichkeit

5er Päckchen Essensmarken können zu 12,50 Euro per Banküberweisung erworben werden.

Bankverbindung:
Förderverein der Theodor-Heuss-Schule
IBAN DE24 5205 0353 0215 0038 89
BIC HELADEF1KAS

Bei Vorlage des Überweisungsbeleges in der Cafeteria werden den Schülern die Essensmarken ausgehändigt.

2. Möglichkeit

Essensmarken können in der Cafeteria für 3,00 Euro pro Stück gekauft werden.

 

Organisation

  • Die Bestellung für Einzelessen und Klassenessen muss bis Mittwoch für die Folgewoche (Essen ab Dienstag) in der Cafeteria mit dem Küchenpersonal abgestimmt werden.
  • Kurzfristige Einzelbestellungen für den aktuellen Tag sind bis zur ersten großen Pause nach Rücksprache mit dem Küchenpersonal noch möglich. Dabei kann das Essen eventuell vom Speiseplan abweichen.
  • Bei Krankheit muss das Essen in der Cafeteria (Tel. 0561/9496624) bis spätestens 9:30 Uhr abbestellt werden.
  • Salatbuffet ist täglich ohne Anmeldung und gegen Barzahlung möglich.
  • Auch für mehrere Wochen im Voraus kann Essen bestellt werden.
  • Die Eltern können über das Bildungs- und Teilhabepaket Zuschüsse zu den Kosten beantragen.

 

LOGIN