MINT-Blog

Mathematik zum Anfassen – Besuch der Sonderausstellung des Mathematikums

Am letzten Schultag vor den Herbstferien besuchte die Gymnasialklasse 6b der THS eine Sonderausstellung des Mathematikums in Gießen.

Die Ausstellung mit den einzigartigen Mitmachstationen gastierte vom 10. bis 16.10.2016 in der IHK Kassel-Marburg in der Nähe des Kulturbahnhofs.

Schon früh am Morgen ging es mit der Bahn Richtung Kassel. Im Mitmach-Museum angekommen, staunten die Schüler nicht schlecht, als sie die vielen Ausstellungsobjekte sahen. Es hat ihnen großen Spaß gemacht zu knobeln und zu experimentieren. Besondere Aufmerksamkeit erregte die Riesenseifenblase, in die sich jeder Schüler mal hineinstellen wollte.

Die Schüler erhielten auf diese Weise nicht nur einen praktischen Bezug zur Mathematik, sondern konnten nebenbei auch noch viel Neues lernen und ihre Fähigkeiten erweitern.

Die Zeit dort ging viel zu schnell vorüber und als sie nach zwei Stunden wieder den Rückweg antreten mussten, waren sich alle einig: „Mathe macht Spaß!“

mathematikum2


 

LOGIN